Ihnen liegen defekte USB Sticks vor ?

Wir prüfen diese und erstellen einen neutralen Prüfbericht

USB Stick Reklamation

Eine Reklamation von USB Sticks kann mehrere Gründe haben. Diese liegen entweder im elektronischen Bereich, also das sie nicht erkannt werden, schlechte Zugriffe haben oder oder oder...

Nicht selten kommt es jedoch vor, dass Daten in Asien aufgespielt werden. Und hier können soviele Feher auftreten, man möge es nicht glauben. Abgesehen von irgendwelchen Viren oder anderer Schadsoftware, kommt es nicht selten vor, dass diese in Asien bespielten USB Sticks plötzlich in Deutschland nicht mehr gelesen werden können - obwohl das "anscheinend" in Asien nicht der Fall war.

Wir könnten hier jede Menge von Fallbeispielen nennen, dann wären Sie Stunden mit lesen beschäftigt.


Wie ist der Vorgang einer solchen Reklamationsbearbeitung ?

Sie rufen uns an und nennen uns den oder die Fehler, welche aufgetaucht sind. Danach senden Sie, je nach Absprache, alle oder eine bestimmte Anzahl von USB Sticks an uns.
Je nach Fehler werden wir diese Sticks prüfen und zwar sehr genau. Es können maschinelle, Softwareabhängige oder Sichtprüfungen sein - je nach Fehler...

Zum Schluß der Prüfung werden wir einen ausführlichen Prüfbericht erstellen, welcher so aussehen könnte.

Hardware ID ändern

Sie benötigen USB Sticks mit einer eignen bzw. geänderter "Hardware ID" ?

Dann können Sie sich gerne bei uns melden, dies ist bei uns Alltagsgeschäft.
>> Mehr Info <<

Kontakt



 
Telefon +49-7657-93 49 68 1
Eisenbach Hochschwarzwald, Germany
© 2019 Schwabenstick, ein Bereich der HÄGELE UG

Please publish modules in offcanvas position.